Als Coach (oder Mediator*in, Supervisor*in, Berater*in, o.ä.)  bist beruflich von ganzem Herzen für andere Menschen da. Du investierst viel Zeit und Energie, um Anderen auf ihrem Weg zu helfen.
Aber wie steht es denn eigentlich um deine eigenen Grenzen?!?

Kannst du dich in und nach deinen Sitzungen gut von den Themen und Energien deiner Klient*innen lösen? Fällt es dir leicht, zu deinen Kunden auch mal "Nein" zu sagen? Ist es für dich ein Kinderspiel, Aufträge , abzusagen, wenn sie eigentlich terminlich oder thematisch nicht für dich passen? Ist es für dich "easypeasy", deine Klientinnen in einem nicht enden wollenden Redefluss zu unterbrechen? Kannst du einer Kundin sagen, wenn du den Eindruck hast, dass sie deiner Ansicht nach eine andere Form der Begleitung benötigt?


Wenn du jetzt denkst "Ich wünschte, ich könnte das!", dann ist dieser Workshop wie für dich gemacht!

In zwei knackigen Stunden teile ich mit dir meine Lieblingsmethoden und Übungen, die nicht nur mir selbst in meiner achtjährigen Coachingzeit, sondern auch vielen meiner Klientinnen wirklich, wirklich dabei unterstützt haben, Grenzen zu setzen.

Dieser Kurs eignet sich für dich, wenn...

...du als Coach, Berater*in, Mentor*in, Mediator*in, Supervisor*in oder in einer anderen Tätigkeit mit Menschen in Einzel- oder Gruppensitzungen arbeitest,

...du eine starke, unterstützende Beziehung zu deinen Klient*innen aufbauen möchtest, während du gleichzeitig deine eigenen Bedürfnisse und Grenzen im Blick behalten willst,

...du dich in deiner Herzensberufung weniger häufig ausgelaugt oder erschöpft fühlen willst,

...du beim Nein-Sagen deine professionelle Beziehung zu deinen Klienten nicht beeinträchtigen möchtest,

...du dich in und nach Sitzungen von den Emotionen und Energien deiner Klient*innen lösen willst,

...du kein schlechtes Gewissen oder Schuldgefühle haben möchtest, wenn du deinen Kund*innen Grenzen setzt,

...du deine Klient*innen souverän und klar in ihren Prozessen unterstützen möchtest,

...du Handlungsoptionen für den Fall eines verbalen Angriffs oder einer übergriffigen Situation haben willst.

Preis:

Regulär kostet mein Grenzen Setzen Workshop 99,00€.

Weil mir das Thema

„Grenzen Setzen für Menschen, die, mit Menschen arbeiten"

besonders am Herz liegt,

biete ich ihn dir diesmal zum 
Specialpreis von 
66,00 €

an.
( inkl. 19% MwSt.)

 


Termin:

Montag, 12.02.2024 von 18h bis 20h

ONLINE PER ZOOM

 


Anmeldung:

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und die Early Bird Tickets nur noch kurz verfügbar.
Sichere dir am besten jetzt direkt deinen Workshop-Platz und mach den nächsten Schritt zu einer Herzenstätigkeit, bei der du nicht nur gut zu deinen Kund*innen sondern auch zu dir selbst bist.

Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Bei Klick auf den Button wirst du auf meine Bezahlseite weitergeleitet, auf der du die Möglichkeit hast, per PayPal oder Lastschrift zu bezahlen.

(Solltest du auf einem anderen Weg bezahlen wollen, schreib mir bitte per Mail an coaching@lauraleising.de)
-
Falls du noch jemanden zum Workshop mitbringen möchtest, kannst du dort auch die Ticketanzahl erhöhen.
Und wenn du einen Gutschein-Code hast, kannst du ihn ebenfalls auf der Bezahlseite eingeben und dein Rabatt wird dir automatisch abgezogen.

 

Sollte sich bei dir hier kein Anmeldefenster für die Dateneingabe geöffnet haben, 

schreib mir einfach eine kurze Mail mit deinem Vor & Nachnamen.