- Paarberatung & Mediation -

 

Nein, Mediation hat nichts mit MediTation zu tun!
Eine Mediation ist eine Konflikt-Vermittlung, bei der Du gemeinsam mit Deinem Partner in durchschnittlich drei bis sechs Sitzungen eine konstruktive Lösung Eures Streits erarbeitest. Ich führe Euch strukturiert durch diesen Prozess, wobei die Lösung niemals von mir vorgegeben wird - Ihr selbst findet sie mit meiner Unterstützung.

 

Ich organisiere einen diskreten, vertrauensvollen Rahmen, moderiere Euer Gespräch, stelle viele Fragen und unterstütze Euch alle gleichermaßen dabei, für Eure Belange einzutreten. Solltet Ihr Euch unverstanden vom Anderen fühlen, versuche ich Euch beim "Übersetzen" zu helfen.

 

In meiner Position als Konflikt-Vermittlerin bin ich immer allparteilich. Ich bin keine Richterin. Für mich hat keiner von Euch "Recht" oder "Unrecht". Für mich gibt es kein "Richtig" und kein "Falsch".  Alles Gesagte von jedem von Euch hat seine Berechtigung. Jeder von Euch hat seine eigene Geschichte und seine ganz persönlichen Beweggründe.

 

Sollte ich allerdings den Eindruck haben, dass ein Streit doch juristischer Beratung bedarf, so werde ich diese Empfehlung selbstverständlich aussprechen.

Ich bin spezialisiert auf:

Hast Du Konflikte in Deiner Firma, in Deinem Team oder mit anderen Unternehmern? Dann bist Du damit nicht allein. Viele große und kleine Unternehmen nennen Konflikte unterschiedlicher Art als Grund für Fehlzeiten, Kündigungen, Kundenfluktuation, Teamprobleme und Umsatzeinbrüche. Zahlreiche Studien besagen, dass Mitarbeiter und Führungskräfte rund 25% ihrer Arbeitszeit für ungelöste Konflikte aufbringen. Das lässt sich definitiv ändern!

 

Ich stehe Dir gerne zur Seite bei Konflikten...

...im Team / zwischen Mitarbeitern

...zwischen Mitarbeitern und Management

...im Management / unter Gesellschaftern

...von Unternehmen und Kunden/Kundinnen

...zwischen zwei Unternehmen

 

Partnerschaften und Familie sind Orte hoher Erwartungen und meist mit vielen Emotionen verbunden. Konflikte auf rein sachlicher Ebene zu führen, ist meist schwierig.

Hier kann es unglaublich hilfreich sein, sich eine neutrale bzw. allparteiliche dritte Person als "Dolmetscher" und Moderator an die Seite zu holen, um endlich eine gemeinsame Lösung zu finden, die lange Zeit aufgrund von Ängsten oder Sorgen nicht möglich gewesen ist!

 

Ich stehe Euch zur Verfügung bei...

...verzwickten Situationen vor, während oder nach Trennung oder Scheidung

...Streit zwischen Eltern und (erwachsenen) Kindern

...Konflikten zwischen Geschwistern

...der Gestaltung von neuen Familiensituationen

 



ODER