Gesunde Grenzen setzen Workshop - Selbstfürsorge und Selbstbehauptung im Beruufsalltag und Familienalltag

Dieser Kurs eignet sich für dich, wenn...

...du den Eindruck hast, dass du zwar ständig für andere da bist, aber selbst häufig zu kurz kommst,
...du dich oft schwer damit tust, für dich und deine eigenen Bedürfnisse einzustehen,
...du dich regelmäßig ausgelaugt, erschöpft oder überfordert fühlst,
...du oft erst im Nachgang einer bestimmten Situation spürst, dass du eigentlich etwas anderes wolltest,
...du einfach nicht weißt wie du "Nein!" sagen kannst ohne die Harmonie zu zerstören oder deinen Gegenüber zu enttäuschen,
...du kein schlechtes Gewissen oder Schuldgefühle haben möchtest, wenn du für dich einstehst,
...du dir wünscht, endlich selbst mehr gesehen und gehört zu werden,
...du genauso für dich selbst einstehen möchtest wie es andere Menschen in deinem Umfeld auch für sich tun - aber auf wertschätzende Art und Weise!

Was erwartet dich im Workshop?

- Einführung in die Welt des wertschätzenden "Nein"-Sagens und Grenzen-Setzens

- Praxisnahe Übungen und Beispiele
- Alltagstaugliche Tools, um Dir Mut und Vertrauen zu geben, für dich einzustehen

Was musst du zum Kurs mitbringen?

- einen Computer mit Kamera und Mikro (Tablets und Smartphones sind für den Workshop ungeeinet)
- eine stabile Internetverbindung
- einen Raum, wo du ruhig und ohne Ablenkung bist
- genug zu trinken
- Schreibutensilien
- Neugier & Wissensdurst


Was gibt es noch zu beachten?

- der Workshop findet in kleinen Gruppen über das Videokonferenz-Tool "Zoom" statt

- der Rahmen ist vertraulich
- du erhältst vor und nach dem Workshop Seminarunterlagen und ein kleines Handbuch

Was kostet der Workshop?

EINZELTICKET: 77,00 €
DUO-TICKET: 144,00 €


Nächste Termine & Anmeldung

Donnerstag, 07.09.2023 von 19h bis 22h

 

Melde dich ganz einfach und ohne weitere Registrierung auf der Buchungsplattform EVENTBRITE an: